Unitymedia stärkt Internet via Kabelfernsehen

HalleWestfalen. 20. September 2016. Wie das WB berichtete, will der Kabelnetzbetreiber Unitymedia NRW GmbH bis zum Jahresende sein Haller Koaxialkabelnetz mit einem Rückkanal aufrüsten, dass nicht nur die TV-Signale, sondern auch Internet-Daten mit einer Übertragungsrate von bis zu 200 Mbit pro Sekunde im Download und bis zu 10 Mbits/s im Upload übertragen werden können. 5.700 Haushalte in der Kernstadt und in Künsebeck können laut Unitymedia künftig diese Form des Internetzugangs bestellen.