Bund fördert Haller Breitband mit über 3,7 Mio. Euro

Berlin. 2. Juni 2017. Der Ausbau schneller Internetverbindungen in Halle wird aus dem Breitbandförderprogramm des Bundes mit über 3,7 Millionen Euro unterstützt. Im Bundesministerium für Verkehr und Digitale Infrastruktur in Berlin übergab Staatssekretär Enak Ferlemann Bürgermeisterin Anne Rodenbrock-Wesselmann von der Stadt Halle und Jochen Strieckmann, Geschäftsführer der hallewestfalen.net GmbH, den Förderbescheid.

Die Förderung des Bundes deckt 50 Prozent der Plankosten für Tiefbauarbeiten auf rund 138 Kilometern Länge, die Verlegung von 520 Kilometern Glasfaser und 142 Kilometern Leerrohre ab. 844 Haushalte und 138 Unternehmen sollen angeschlossen und anschließend von einem privatwirtschaftlichen Betreiber zuverlässig mit Bandbreiten von mindestens 50 Mbit/s versorgt werden.

Übergabe des Fördergeldbescheids in Berlin: (von links) Jochen Strieckmann, CDU-MdB Ralph Brinkhaus, Parlamentarischer Staatssekretär Enak Ferlemann, Bürgermeisterin Anne Rodenbrock-Wessselmann und Projektberater Peer Welling.

Glasfaser und Vectoring: Telekom baut im Stadtgebiet und in Künsebeck

HalleWestfalen. 15. März 2016. Internetverbindungen mit Downloadgeschwindigkeiten zwischen 50 und 100 MBit/s werden in Halle für viele Einwohner bis Ende des Jahres möglich sein. Die Telekom hat am 14. März damit begonnen, ihr Kabelnetz im großen Stil mit Glasfaserkabel aufzurüsten.

„Glasfaser und Vectoring: Telekom baut im Stadtgebiet und in Künsebeck“ weiterlesen

Halle erhält 50.000 Euro vom Bund für die Planung des Breitbandausbaus

Berlin/HalleWestfalen. 14. März 2016. Bundesminister Alexander Dobrindt hat heute in Berlin weitere 68 Förderbescheide für Mittel aus dem milliardenschweren Bundesförderprogramm für den Breitbandausbau übergeben. Kommunen und Landkreise mit unterversorgten Gebieten erhalten damit jeweils bis zu 50.000 Euro. Mit dem Geld können sie Ausbauprojekte für schnelles Internet planen und Antragsunterlagen für eine Bundesförderung dieser Projekte erstellen.

„Halle erhält 50.000 Euro vom Bund für die Planung des Breitbandausbaus“ weiterlesen